Praxis-Wissen: VLOTTE Park&Charge-Ladesäulen benötigen CEEplus-Adapter

VLOTTE betreibt die VLOTTE-Stromstellen in Vorarlberg. Um dort an den meisten Ladestellen zu laden, wird neben dem einheitlichen Park&Charge-Schlüssel (D, A, CH) ein spezieller “CEEplus 400V”-Stecker benötigt. Der unterscheidet sich zum normalen CEE-Stecker über seitlich angebracht Pilotkontakte, die diesen aus Sicherheitsgründen stromfrei schalten.

Verschiedene CEEplus 400V-Adapter können aber über VLOTTE bezogen werden. Wer nicht gleich die Adapter kaufen möchte, weil nur auf Urlaub in Vorarlberg, der kann auch im Rahmen des Urlaubspakets den passenden Adapter leihen.

Weitere Informationen:

 

News , , , , , ,

Ihre Kommentare

Was ist Seewelle?

Seewelle ist das führende Stromtankstellen-Verzeichnis, Wissensplattform und Event-Seite für Elektromobilität in der Vierländerregion Bodensee.

Social news



Google+