WAVE Trophy: Seewelle Team 55 ist unterwegs 1 Twizy, 9 Tage, 45 Stopps, 1 Message, 0 CO2

Die Seewelle ist Teil der WAVE Trophy 2014 und schickt den Renault Twizy ZE vom bizzcenter24 ins Rennen. Das Motto der Twizy-Tour ist „1 Twizy, 9 Tage, 45 Stopps, 1 Message, 0 CO2″

Der Renault Twizy ZE war das erste von 3 Elektroautos, dass Renault 2012 auf den Markt gebracht hat. Das eFahrzeug ist ein 2-Sitzer, macht 80 km Reichweite und benötigt 3,5 Stunden zum Aufladen. Aufgeladen werden kann an jeder haushaltsüblichen Schuko-Steckdose. Als Stadtflitzer ist das eMobil unschlagbar. Günstig im Verbrauch, bei geringen Wartungs- und Unterhaltskosten.

Team 55 Schneeweis nehmen für die Seewelle teil. Timo Schneeweis fährt seit knapp 2 Jahren elektrisch durch die Stadt. Nach der Teilnahme der WAVE Tropyh 2013 wurde geradewegs beschlossen mit dem eigenen eFahrzeug teilzunehmen, um zu beweisen, dass Elektromobiliät heute schon alltagstauchlich ist. Der Twizy fährt in der Kategorie Light-WAVE. Daneben gibt es noch Exklusive, eBike und Popular-Kategorien uA für die Serienfahrzeuge.

Auf der Facbook-Seite bei Seewelle verfolgen sie die Team 55 Schneeweis live:

News

Ihre Kommentare

Was ist Seewelle?

Seewelle ist das führende Stromtankstellen-Verzeichnis, Wissensplattform und Event-Seite für Elektromobilität in der Vierländerregion Bodensee.

Social news



Google+