Stadtwerk am See fördert umweltfreundliche Elektromobilität

Das Stadtwerk am See fördert den Kauf von E-Bikes und E-Rollern bei den regionalen Händlern. Mit dem Förderprogramm unterstützt das Stadtwerk am See die ersten 100 Kunden, die sich 2014 ein E-Bike kaufen, mit jeweils 50 Euro. Außerdem werden die ersten 20 Kunden, die sich einen E-Roller oder einen Twizy zulegen, mit jeweils 100 Euro gefördert. Das Förderprogramm läuft bis zum 31. Dezember 2014. Pro Kunde wird ein E-Bike, E-Roller oder Twizy gefördert.

Die Käufer müssen Kunde beim Stadtwerk am See sein und das Gefährt bei einem der Partnerhändler in der Region kaufen. Außerdem müssen sie die Stadtwerk am See-Kundenkarte haben. Die Kundenkarte gibt es in den Kundenzentren Friedrichshafen Stadt, Friedrichshafen, Markdorf und Überlingen oder online unter www.stadtwerk-am-see.de/kundenkarte.

Mehr Informationen zu den Förderprogrammen und Partnerhändlern des Stadtwerks am See unter www.stadtwerk-am-see.de/elektro-mobil.

News

Ihre Kommentare

Was ist Seewelle?

Seewelle ist das führende Stromtankstellen-Verzeichnis, Wissensplattform und Event-Seite für Elektromobilität in der Vierländerregion Bodensee.

Social news



Google+